B3 Wohnungsbrand

Einsatzart: Brand

Einsatzstichwort: B3 Wohnungsbrand – Personen noch im Gebäude

Einsatzzeit: 04.03.2018 0:34 – 2:00 Uhr

Einsatzort: Akazienstraße, Schüttorf


Wir wurden heute Nacht mit dem Stichwort: B3 – Wohnungsbrand, Personen noch im Gebäude, in die Akazienstraße alarmiert. Über Funk wurde uns durch die Leitstelle mitgeteilt, dass sich noch fünf Personen im Gebäude befinden sollen. Umgehend rückten wir in kurzer Reihenfolge mit einem erweiterten Löschzug in die Akazienstraße aus. Vor Ort konnte glücklicherweise festgestellt werden, dass sich keine Personen mehr in dem Wohnhaus befinden. Der Angriffstrupp ging in den ersten Stock vor und löschte den Brand. Eine Spülmaschine ist wahrscheinlich durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und die Maschine wurde aus der Wohnung ins Freie gebracht. An der Küche entstand erheblicher Schaden. Das Gebäude ist durch die starke Rauchentwicklung zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht mehr bewohnbar. Wir belüfteten die Wohnung und konnten danach die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Vor Ort waren die Ortsfeuerwehr Schüttorf mit 7 Fahrzeugen und 31 Einsatzkräften. Unterstützt wurden wir durch die Ortsfeuerwehr Ohne und Isterberg mit zwei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften. Diese brauchten nicht mehr tätig werden. Zusätzlich befanden sich drei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei vor Ort.


Eingesetzte Feuerwehrkräfte: 31

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, DLK 23/12, TLF 24/50, RüstwagenLF 8/6, TLF 8-W