B1 ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 10. Februar 2018 
Alarmzeit: 09:21 Uhr 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Nordhorner Straße 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16 


Einsatzbericht:

Am Samstagmorgen wurden wir mit einem Kleinalarm in die Nordhorner Straße alarmiert. Dort haben besorgte Anwohner einen piependen Heimrauchmelder gemeldet. Da da man das Piepen des Rauchmelders nicht genau orten konnte, kontrollierten wir alle Fenster mit einer Steckleiter. Es konnte kein Rauch oder Feuerschein erkannt werden. Man entschied sich, auf den Verwalter des Hauses zu warten. Nachdem der Hausverwalter die Tür der leerstehenden Wohnung öffnete, deaktiverten wir den fehlausgelösten Rauchmelder und rückten wieder ab.