B2 – Brand auf Autotransporter

Datum: 8. Juni 2018 
Alarmzeit: 07:10 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 20 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Autobahn 31 FR Oberhausen 
Mannschaftsstärke: 23 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, DLK 23/12, TLF 24/50, RW, TLF 8-W, MTF 


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen wurden wir zu einem LKW-Brand auf die Autobahn 31 gerufen. In Fahrtrichtung Oberhausen, kurz nach dem Schüttorfer Kreuz brannten mehrere PKW auf einem Autotransporter. Bereits während der Anfahrt konnte man eine große Rauchsäule erkennen. Zwei Trupps gingen unter schwerem Atemschutz vor um die erste Brandbekämpfung vorzunehmen. Im Laufe der Löscharbeiten stieg man um auf Schaum um die vier brennenden PKW´s zu löschen. Ein Übergreifen auf die Zugmaschine konnte verhindert werden. Mithilfe der Drehleiter wurden die letzten Brandstellen der oberen PKW abgelöscht. Zwischenzeitlich wurde das Tanklöschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Emsbüren zur Wasserversorgung nachalarmiert.