B2 PKW Brand

Datum: 12. April 2018 
Alarmzeit: 03:05 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Werkstraße 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, TLF 24/50 


Einsatzbericht:

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde uns erneut kein Schlaf gegönnt. Gegen drei Uhr wurden wir zum dritten Mal innerhalb weniger Tage zu einem PKW Brand gerufen, dieses Mal in der Werkstraße im Schüttofer Industriegebiet. Vor Ort brannten zwei PKW in voller Ausdehnung. Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand der Fahrzeuge durch einen Trupp mittels Strahlrohr und der Hochdrucklöschanlage unter Einsatz von Schaum rasch gelöscht. Durch die Hitzeentwicklung sind weitere Fahrzeuge in der unmittelbaren Nähe in Mitleidenschaft gezogen worden. Auch hier geht man von Brandstiftung aus. Nach einer halben Stunde war das Feuer bekämpft und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.