G2 Beschädigtes Gefahrgutfass

Datum: 16. Juli 2018 
Alarmzeit: 08:55 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Gefahrgut  
Einsatzort: Euregiostraße 
Mannschaftsstärke: 13 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, GW-G 


Einsatzbericht:

Am Montagmorgen wurden wir zu einem Logistikumschlagszentrum im Schüttorfer Industriegebiet gerufen. Dort wurde durch ein Stapler ein Fass mit hochkonzentrierten Reinigungsmittel beschädigt. Als wir eintrafen, wurde das Fass bereits durch Mitarbeiter auf eine Auffangwanne postiert. Wir hoben das Fass unter Atemschutz und leichtem Chemikalienschutzanzügen an und beförderten es in einen speziellen Behälter. Der Einsatz war für uns nach einer dreiviertel Stunde beendet.