H2 gesprengter Geldautomat

Datum: 3. April 2018 
Alarmzeit: 03:03 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Salzberger Straße 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, TLF 24/50, RW, MZF 


Einsatzbericht:

In der Nacht zum Dienstag wurden wir zu einer Geschäftsstelle einer Bank gerufen. Dort haben unbekannte einen Geldautomat mittels einer Gasmischung gesprengt und anschließend Geld entwedet. Die Polizei forderte uns an. Wir haben Gasmessungen in dem Raum durchgeführt und eine erhöhte Menge Kohlenstoffmonoxid festgestellt. Daraufhin lüfteten wir das Gebäude und kontrollierten den Automaten auf eventuelle Glutnester mit einer Wärmebildkamera. Die Kreuzung Salzberger Straße und Samernsche Straße wurde während des Einsatzes  voll gesperrt.