Mehrzweckfahrzeug

Das Mehrzweckfahrzeug dient dem Transport von Mannschaft und Material. Es verfügt über sieben Sitzplätze, Ladefläche 2,03 mal 2,90 Meter mit Plane und Spriegel, sowie Anhängerkupplung. Da dieses Fahrzeug unter 3,5 Tonnen Gesamtgewicht ist, kann dieses auch von den jungen Feuerwehrkameraden gefahren werden, die über einen Fahrzeugführerschein der Klasse B verfügen. Es wird auch von der Jugendfeuerwehr genutzt.

Bezeichnung: MZF
Fahrzeugart: Mehrzweckfahrzeug
Besatzung: 6
Kennzeichen: NOH – F 2346
Funkrufname: Florian Bentheim 36/59/11
Hersteller: Opel
Baujahr: 2003
Indienststellung: Mai 2003