B2 Kabelbrand

Einsatzart: Brand

Einsatzstichwort: Brand in einem Fleischverarbeitenden Betrieb

Einsatzzeit: Fr, 20.01.2017 6:42 – 7:30

Einsatzort: Fichtenstraße


Am Morgen wurden wir zu einem fleischverarbeitenden Betrieb in die Fichtenstraße gerufen. Dort kam es in einem Raum zu einem Kabelbrand an einem Stromverteilerkasten. Der Brand wurde von Mitarbeitern entdeckt und gelöscht. Unsere Aufgaben beschränkten sich somit auf eine Nachkontrolle der Brandstelle. Ein Mitarbeiter wurde vorsichtshalber mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Für uns war der Einsatz nach einer knappen Dreiviertelstunde beendet.


Eingesetzte Kräfte: 11

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW, LF 20/16