F3 – Landwirtschaftliches Gebäude

Datum: 12. Januar 2019 
Alarmzeit: 00:31 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 29 Minuten 
Art: Brand  
Einsatzort: Am Schürkamp, Ohne 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: ELW, LF 20/16, DLK 23/12, TLF 24/50, LF 8/6, MZF 


Einsatzbericht:

Um 00:31 Uhr wurden wir heute Nacht nach Ohne gerufen. Dort stand eine große Halle eines Lohnunternehmens in Brand. Die Feuerwehr aus Ohne war bereits vor Ort und leitete den Einsatz.
Als wir am Einsatzort eintrafen schlugen die Flammen bereits aus dem Dach und den Fenstern. Die Kameraden aus Ohne übernahmen den Gebäudeteil, in dem das Feuer offensichtlich ausgebrochen war. Wir rückten von der anderen Seite unter schwerem Atemschutz in das Gebäude vor und löschten einen Raum, wo das Feuer bereits übergegriffen hatte. Ein weiteres übergreifen der Flammen auf andere Bereiche (insbesonder einem Öllager und den Fuhrpark) konnte von beiden Wehren verhindert werden.
Die Löscharbeiten zogen sich bis 4 Uhr in den Morgen hin und gestalteten sich in so weit als schwierig, da das das Gebäude größtenteils von außen gelöscht werden musste, weil Teile bereits eingestürtzt waren oder drohten einzustürzen. Die Besatzung unserer Drehleiter löschte permanent von oben mit Wasser und legte Glutnester im Dachbereich frei.
Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Wir von der Ortsfeuerwehr Schüttorf waren mit insgesamt 6 Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften vor Ort